Küstenpatentkurs Standard

Der kompakte Küstenpatentkurs ohne praktisches Training

Allgemeine Informationen

Unser Küstenpatentkurs Standard richtet sich an Personen ab 16 Jahren, die bereits über praktische Erfahrung verfügen. Diese ist jedoch keine zwingende Vorraussetzung zum Erwerb des kroatischen Küstenpatens und kann überigens auch in einem separaten Praxis-Kurs / Skippertraining auf einem Motorboot oder einer Segelyacht erworben werden.

Dieser Küstenpatentkurs ist ideal für alle Bootfahrer, die im Mittelmeer-Raum chartern/mieten möchten.

Personen, die noch keinerlei Erfahrung haben, empfehlen wir weiterhin einen Küstenpatentkurs in Kombination mit einem praktischen Training, wahlweise auf einem Motorboot oder einer Segelyacht. Weitere Bedingungen und Informationen zum kroatisches Küstenpatent finden Sie im Folgenden HIER. 

Küstenpatentkurs Bootsführerschein Kroatien

Kursablauf Standard-Kurs

Nach Ihrer Online-Anmeldung für den Küstenpatentkurs Standard und Gutschrift der Kursgebühren auf unserem Konto erhalten Sie von uns per Email Ihre speziell auf die Prüfung abgestimmten Lernunterlagen für das kroatische Küstenpatent. Sie können sich also folglich in Ruhe die Theorie aneignen und weiterhin nach Ihrem persönlichen Zeitbudget lernen. Die Unterlagen erhalten Sie entsprechend in digitaler Form, ideal auch zum Lernen unterwegs. Bei Fragen zum Inhalt stehen wir Ihnen als kompetenter Partner mit jahrelanger Erfahrung jederzeit gern per Chat oder Email zur Verfügung. Sie benötigen KEIN weiteres Material wie Navigationsbesteck usw., es fallen keine weiteren Kosten an.

Wenn Sie die Theorie beherrschen, vereinbaren Sie mit uns Ihren Prüfungstermin. Die Prüfung kann jeden Dienstag oder Freitag hier vor Ort abgelegt werden. Stimmen Sie daher mit uns den für Sie passenden Termin ab und reisen Sie entspannt an. Ideal, um den Führerschein z.B. am Anfang Ihres Kroatien-Urlaubes zu machen und dann selbst mit der Familie oder Ihren Freunden ein Boot zu chartern um die außergewöhnliche Inselwelt Kroatiens zu erkunden.

Prüfung

Am Vortag der Prüfung (Montag) bereiten wir Sie nochmals intensiv und gezielt auf die Prüfung vor, erläutern und vertiefen die Informationen aus der Lernunterlage und klären gemeinsam alle noch offenen Fragen. Zu diesem Zeitpunkt haben wir Sie bereits für die Prüfung angemeldet und die Behördengänge erledigt.

Jeweils am Dienstag nachmittag (ab 15.00 Uhr) findet die Prüfung dann im Hafenamt statt. Die mündliche Prüfung dauert ca. 15 - 20 Minuten und kann in Deutsch oder Englisch abgelegt werden. Unmittelbar nach der Prüfung erhalten Sie eine Bestätigung über das Ergebnis Ihrer Prüfung. Mit dieser (positiven) Bestätigung können Sie bereits ein Boot chartern. Ab jetzt heißt es für Sie "Leinen los!"

Den "richtigen" Bootsührerschein können Sie am nächsten Werktag persönlich vor Ort abholen. Sollte das nicht möglich sein, übernehmen wir das gern für Sie und senden Ihnen Ihren Bootsführerschein per Post zu.

Kursgebühren

In der Kursgebühr sind die amtlichen Prüfungs- und Bearbeitungsgebühren (860 Kuna = ca. 115,- Euro) nicht enthalten. Diese bezahlen Sie bei uns vor Ort. Sie benötigen nur noch 2 aktuelle Paßbilder im Format 2cm x 3,5cm sowie eine Kopie Ihres Reisepasses oder Personalausweises, welche Sie zum 1. persönlichen Vorbereitungstermin mitbringen müssen.

Wenn Sie für Ihren Aufenthalt hier eine Unterkunft benötigen, unterstützen wir Sie gern bei der Suche. Der zeitliche Ablauf eignet sich auch gut für einen "Kurz-Urlaub", für den Sie nur 2 freie Tage benötigen: Anreise Samstag, Sonntag zur freien Verfügung, Montag Theorie-Einheiten, Dienstag Prüfung und Abreise.

Unser Tipp:

Zur Auffrischung oder Vertiefung Ihre praktischen Kenntnisse bieten wir Praxis-Trainings, abgestimmt auf Ihren bisheringen Erfahrungsstand an. Buchen Sie dazu einfach eines unserer 2- oder 3-tägigen  Segel- oder Motorboot-Trainings ohne Prüfungsmöglichkeit

Nach oben
WhatsApp schreib uns über Whatsapp